Die Gebetshütte wartet – auf Dich!

Gebetshütte Pforzheim

„…aber die Gemeinde betete!“ [Apg. 12,5b]

Das ist ein Statement aus der Bibel, auf das die wundersame Befreiung von Petrus aus dem Gefängnis folgte. 

Gebet. Ein Schlüssel für Befreiung!? Ja! Wir glauben, dass Gebet auch heute noch Gottes Kraft entfaltet, wenn Seine Kinder in Einheit zusammen kommen. 

Genau das wollen wir mit der Gebetshütte schaffen:
einen Ort des Gebets und der Begegnung mit Gott – über jede Gemeindegrenze hinaus.

Ein Ort, an dem wir die Stadt sein dürfen, die „auf den Berg gebaut ist und von jedem gesehen werden kann”.
Ein Ort, von dem das Licht Gottes ausgeht.
Ein Ort, an dem das Unmögliche möglich wird.
Kurzum: Ein Ort, an dem Gott selbst ist! 

Wir glauben, dass wir gerufen sind, unsere Stellung in unserer Stadt einzunehmen und die Menschen mit der Liebe Gottes und mit der rettenden Botschaft des Evangeliums von Jesus Christus zu überfluten! 

„Denn also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.“

Die Bibel, Das Evangelium nach Johannes, Kapitel 3, Vers 16

Du möchtest als Helfer mit dabei sein? Du hast es im Herzen, andere Menschen zu Jesus zu führen? Du betest gerne? Du machst Musik oder singst gerne? Du hast eine gestalterische Begabung und liebst Dekoration?

Oder Du spürst einfach: „ICH WILL DABEI SEIN!“?

Egal, welche Gabe Du hast: Du bist herzlich willkommen, mitzuhelfen.

Schreibe einfach eine E-Mail an:

mitmachen@gebetshuette.de

Und dann bekommst Du mehr Informationen.